zahynout

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zahynout (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
zahynout
Zeitform Wortform
Futur zahynu
ty zahyneš
on/ona/ono zahyne
my zahyneme
vy zahynete
oni/ony/ona zahynou
Präteritum on zahynul
ona zahynula
Partizip Perfekt   zahynul
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   zahyň
Alle weiteren Formen: Flexion:zahynout

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: hynout

Worttrennung:
za·hy·nout

Aussprache:
IPA: [ˈzaɦɪnɔʊ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild zahynout (Info)

Bedeutungen:
[1] aufhören zu leben, das Leben lassen; umkommen, eingehen, sterben, zugrunde gehen
[2] aufhören zu existieren; untergehen, eingehen

Synonyme:
[1] umřít, zemřít
[2] zaniknout

Beispiele:
[1] Za 2. světové války zahynuly milióny lidí.
Im 2. Weltkrieg starben Millionen Menschen.
[2] Ani v nejtěžších dobách naše kultura nezahynula.
Auch in den allerschwersten Zeiten ist unsere Kultur nicht untergegangen.

Wortfamilie:
hynout

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zahynout
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zahynouti
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zahynouti
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „zahynout

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zahnout