perish

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

perish (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they perish
he, she, it perishs
simple past   perished
present participle   perishing
past participle   perished

Worttrennung:

per·ish, Partizip Perfekt:, Partizip Präsens:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild perish (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] förmlich, literarisch: sterben, verenden, entschlafen (verscheiden)
[2] auch übertragen: untergehen, zugrunde gehen
[3] britisch, australisch, von Lebensmitteln wie Milch oder Materialien wie Gummi und Leder: verderben, brüchig werden (verschleißen)
[4] transitiv: etwas zugrunde richten

Herkunft:

belegt seit Mitte des 13. Jahrhunderts; von periss-, dem Partizipstamm von altfranzösisch perir; von dem lateinischen Verb per-īre → la „zugrunde gehen“[1]

Synonyme:

[1] die, pass away
[2] ruine, destroy
[3] deteriorate

Beispiele:

[1, 2] All who take the sword will perish by the sword.[2]
Alle, die das Schwert nehmen, werden durch das Schwert zugrunde gehen.
[2] Many ancient languages have perished over time.
Viele alte Sprachen sind mit der Zeit ausgestorben.
[3] The milk perished and had to be thrown out.
Die Milch verdarb und musste weggeworfen werden.
[4]

Redewendungen:

Perish the thought! – Gott bewahre/behüte.

Wortbildungen:

perishable

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–4] Merriam-Webster Online Dictionary „perish
[1, 3] Merriam-Webster Online Thesaurus „perish
[1–4] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „perish
[1–4] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „perish
[1–4] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „perish
[1–4] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „perish

Quellen:

  1. Online Etymology Dictionary „perish
  2. Matthäusevangelium 26, 52