vyplatit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vyplatit (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
vyplácet vyplatit
Zeitform Wortform
Futur vyplatím
ty vyplatíš
on/ona/ono vyplatí
my vyplatíme
vy vyplatíte
oni/ony/ona vyplatí
Präteritum on vyplatil
ona vyplatila
Partizip Perfekt   vyplatil
Partizip Passiv   vyplacen
Imperativ Singular   vyplať
Alle weiteren Formen: Flexion:vyplatit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: vyplatit se

Worttrennung:
vy·pla·tit

Aussprache:
IPA: [ˈvɪplacɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] jemandem Geld (Bargeld) als Entlohnung geben; auszahlen, zahlen, entlohnen
[2] jemandem Geld für einen Anteil, ein Recht u.ä. geben; auszahlen, ausschütten, zahlen, bezahlen

Herkunft:
Zusammensetzung aus dem Präfix vy- und dem Verb platit

Synonyme:
[1] uhradit

Beispiele:
[1] V únoru firma vyplatila zaměstnancům nejdříve jen polovinu mzdy a v březnu pak rozdala platy s několikadenním zpožděním.
Im Februar zahlte die Firma den Beschäftigten zuerst nur die Hälfte des Lohnes und im März verteilte sie die Löhne dann mit mehrtägiger Verspätung.
[2] Lobbista Roman Janoušek vyplatil odškodné ženě, kterou v opilosti srazil svým vozem a zranil.
Der Lobbyist Roman Janoušek zahlte der Frau, die er in betrunkenem Zustand mit seinem Wagen niederstieß und verletzte, eine Entschädigung.

Wortfamilie:
platit, vyplacený

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „vyplatit
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „vyplatiti
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „vyplatiti
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „vyplatit

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: vyplašit