verschiedenartig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verschiedenartig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
verschiedenartig verschiedenartiger am verschiedenartigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:verschiedenartig

Worttrennung:

ver·schie·den·ar·tig, Komparativ: ver·schie·den·ar·ti·ger, Superlativ: am ver·schie·den·ar·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈʃiːdn̩ˌʔaːɐ̯tɪç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] von verschiedener Beschaffenheit; Merkmale unterschiedlicher Art aufweisend

Synonyme:

[1] verschieden, unterschiedlich, divers

Gegenwörter:

[1] gleichartig, gleich, einheitlich

Beispiele:

[1] Zwar hatte er in seinem Werkzeugkoffer eine gewisse Anzahl verschiedenartiger Geräte, doch just das passende war nicht dabei.
[1] „Das Schöne ist ein Urphänomen, das zwar nie selber zur Erscheinung kommt, dessen Abglanz aber in tausend verschiedenen Äußerungen des schaffenden Geistes sichtbar wird, und so mannigfaltig und so verschiedenartig ist als die Natur selber.“[1]
[1] „Die meisten glauben jedoch, dass sich das Leben auf der Erde mit der Zunahme immer verschiedenartigerer und komplexerer, Kohlenstoff enthaltender chemischer Stoffe langsam in geschützten Umgebungen entwickelte.“[2]

Wortbildungen:

[1] Verschiedenartigkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verschiedenartig
[1] canoo.net „verschiedenartig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonverschiedenartig
[1] The Free Dictionary „verschiedenartig

Quellen:

  1. Gespräche mit Goethe, Leipzig, Band 1 und 2: 1836, Band 3: 1848, S. 636, zitiert nach Wikiquote: Zitate zum Thema „Johann Peter Eckermann
  2. Das große Arena Lexikon der Natur. 1. Auflage. Arena Verlag GmbH, Würzburg 2005, ISBN 3-401-05780-4, Seite 15