vézt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vézt (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, imperfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
vézt
Zeitform Wortform
Präsens 1. Person Sg. vezu
2. Person Sg. vezeš
3. Person Sg. veze
1. Person Pl. vezeme
2. Person Pl. vezete
3. Person Pl. vezou
Präteritum m vezl
f vezla
Partizip Perfekt   vezl
Partizip Passiv   vezen
Imperativ Singular   vez
Alle weiteren Formen: Flexion:vézt

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: vézt se

Aussprache:

IPA: [vɛːst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild vézt (Info)
Reime: -ɛːst

Bedeutungen:

[1] transitiv: jemanden oder etwas mit einem Fahrzeug transportieren; fahren, führen, bringen

Synonyme:

[1] dopravovat, přivážet, odvážet

Beispiele:

[1] Vezl nemocnou dceru k lékaři a doložil to i lékařským potvrzením.
Er fuhr die kranke Tochter zum Arzt und belegte das auch mit einem ärztlichen Attest.
[1] Veze dítě v kočárku.
Er führt das Kind im Kinderwagen.
[1] Vezeme vám stavební materiál.
Wir bringen Ihnen Baumaterial.

Wortfamilie:

vozit, dovézt, navézt, odvézt, převézt, přivézt, uvézt, zavézt; vezení

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „vézt
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „vézti
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „vézti

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

Homophone: vést