tränen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

tränen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich träne
du tränst
er, sie, es tränt
Präteritum ich tränte
Konjunktiv II ich tränte
Imperativ Singular trän!
träne!
Plural tränt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
getränt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:tränen

Worttrennung:

trä·nen, Präteritum: trän·te, Partizip II: ge·tränt

Aussprache:

IPA: [ˈtʁɛːnən]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛːnən

Bedeutungen:

[1] Wasser aus dem Auge, Tränenflüssigkeit absondern

Sinnverwandte Wörter:

[1] nässen, sekretieren, tropfen

Gegenwörter:

[1] austrocknen

Oberbegriffe:

[1] absondern

Beispiele:

[1] Die Gase reizen die Schleimhäute und lassen die Augen tränen.
[1] „Es ist ihr nicht peinlich, dass ich träne.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] das Auge tränt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „tränen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „tränen
[1] The Free Dictionary „tränen
[1] Duden online „tränen

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: rännet