ta på sig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ta på sig (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb, Partikelverb[Bearbeiten]

Wortform

Präsens tar på sig

Präteritum tog på sig

Supinum tagit på sig

Partizip Präsens sig påtagande
sig påtagandes

Partizip Perfekt sig påtagen

Konjunktiv skulle ta på sig

Imperativ ta på dig!

Hilfsverb ha

Worttrennung:

ta på sig

Aussprache:

mit betontem på
IPA: [tɑː‿ˈpoː‿sej]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich ein Kleidungsstück überziehen; anziehen
[2] übertragen: freiwillig auf sich nehmen; zumuten

Herkunft:

Bei ta på sig handelt es sich um ein schwedisches Partikelverb, das aus dem Hauptverb ta → sv und der Partikel  → sv zusammengesetzt ist.[1]

Synonyme:

[1] klä på sig

Beispiele:

[1] Hon tar på sig en Malkom X T-shirt.
Sie zieht sich ein Malkom X T-Shirt über.
[1] Han tog på sig stövlarna.
Er zog die Stiefel an.
[1] Pappa tog på sig och gick.
Papa zog sich an und ging.
[2] Hon tog på sig för mycket.
Sie hat sich zuviel zugemutet.
[2] Vill du ta på dig ansvaret?
Willst du die Verantwortung übernehmen?

Redewendungen:

ta på sig spenderbyxorna, ta på sig tagelskjortan

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ta på sig för mycket, ta på sig ansvaret

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „ta på sig
[1, 2] Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0
[1, 2] Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7

Quellen:

  1. Svenska Akademiens Ordbok „ta+på