soulad

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

soulad (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ soulad soulady
Genitiv souladu souladů
Dativ souladu souladům
Akkusativ soulad soulady
Vokativ soulade soulady
Lokativ souladu souladech
Instrumental souladem soulady

Worttrennung:

sou·lad

Aussprache:

IPA: [ˈsɔʊ̯lat]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild soulad (Info)

Bedeutungen:

[1] Zustand, der durch ähnliche Eigenschaften oder koordiniertes Vorgehen mehrerer Entitäten charakterisiert ist; Einklang, Harmonie
[2] Zustand, in dem zwei Dinge oder Sachverhalte nicht widersprüchlich gesehen werden; Übereinstimmung, Einklang

Synonyme:

[1] shoda, harmonie

Gegenwörter:

[1, 2] nesoulad, rozpor

Beispiele:

[1] „Oranžové a starorůžové růže a červenožluté bezpylové , tzv. sterilní slunečnice vytvářejí dokonalý soulad tvarů a barev.“[1]
Orangefarbene und altrosafarbene Rosen sowie rotgelbe pollenlose, sog. sterile Sonnenblumen schaffen eine perfekte Harmonie von Formen und Farben.
[2] Zákony musí být v souladu s ústavním pořádkem.
Die Gesetze müssen in Einklang mit der Verfassungsordnung stehen.
[2] Vypuštěný olej je třeba likvidovat dle místních předpisů v souladu se zákonem o odpadech.
Ausgelassenes Öl ist nach den örtlichen Vorschriften in Einklang mit dem Gesetz über Abfälle zu entsorgen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] v souladu s + Instrumental — in Einklang mit + Dativ

Wortfamilie:

souladný, nesoulad, sladit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „soulad
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „soulad
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „soulad
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „soulad

Quellen:

  1. Katka 2010, zitiert nach korpus.cz