rechtwinklig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

rechtwinklig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
rechtwinklig
Alle weiteren Formen: Flexion:rechtwinklig

Nebenformen:
rechtwinkelig

Worttrennung:
recht·wink·lig, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [ˈʁɛçtˌvɪŋklɪç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] 90° bzw. in einem 90° Winkel

Herkunft:
Komposition aus dem Adjektiv recht und der Konversion von Winkel zu winklig; von rechter Winkel

Gegenwörter:
[1] spitzwinklig, stumpfwinklig

Beispiele:
[1] In einem rechtwinkligen Dreieck ist ein Winkel 90°.

Wortbildungen:
Rechtwinkligkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „rechtwinklig
[1] canoonet „rechtwinklig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonrechtwinklig
[1] The Free Dictionary „rechtwinklig