spitzwinklig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

spitzwinklig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
spitzwinklig spitzwinkliger am spitzwinkligsten
Alle weiteren Formen: Flexion:spitzwinklig

Alternative Schreibweisen:

spitzwinkelig

Worttrennung:

spitz·wink·lig, Komparativ: spitz·wink·li·ger, Superlativ: am spitz·wink·ligs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃpɪt͡sˌvɪŋklɪç], [ˈʃpɪt͡sˌvɪŋklɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild spitzwinklig (Info), Lautsprecherbild spitzwinklig (Info)

Bedeutungen:

[1] in einem Winkel von weniger als 90°

Herkunft:

Komposition aus dem Adjektiv spitz und der Konversion von Winkel zu winklig; von spitzer Winkel

Gegenwörter:

[1] rechtwinklig, stumpfwinklig

Beispiele:

[1] In einem spitzwinkligen Dreieck sind alle drei Winkel kleiner als 90°.
[1] „Das spitzwinklig zulaufende Areal zwischen Oranien- und Prinzessinnenstraße war immer schon, solange man zurückdenken konnte, eine Freifläche.“[1]
[1] „Die mit grobem Kopfsteinpflaster belegte schmale Hauptstraße führt auf eine spitzwinklig angelegte Hausecke zu.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „spitzwinklig“, Seite 1007.
[1] Duden online „spitzwinklig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „spitzwinklig
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalspitzwinklig
[1] The Free Dictionary „spitzwinklig
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „spitzwinklig

Quellen:

  1. Die Tage der Gärtner. Abgerufen am 29. März 2020.
  2. Die Minibar aus dem 16. Jahrhundert. Abgerufen am 29. März 2020.