paarig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

paarig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
paarig
Alle weiteren Formen: Flexion:paarig

Worttrennung:

paa·rig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈpaːʁɪç], [ˈpaːʁɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild paarig (Info), Lautsprecherbild paarig (Info)
Reime: -aːʁɪç

Bedeutungen:

[1] aus zwei zusammengehörigen, zusammengefügten, zusammengestellten Elementen bestehend

Herkunft:

Ableitung zu dem Substantiv Paar mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ig

Synonyme:

[1] paarweise, doppelt, doppelt gemoppelt, dualistisch, gedoppelt, gepaart, zweifach, zwiefach

Gegenwörter:

[1] einzeln, unpaarig

Beispiele:

[1] Schuhe kann man nur paarig kaufen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „paarig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „paarig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalpaarig

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: haarig