nivellieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

nivellieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich nivelliere
du nivellierst
er, sie, es nivelliert
Präteritum ich nivellierte
Konjunktiv II ich nivellierte
Imperativ Singular nivelliere!
nivellier!
Plural nivelliert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
nivelliert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:nivellieren

Nicht mehr gültige Schreibweisen:
nivelliren

Worttrennung:
ni·vel·lie·ren, Präteritum: ni·vel·lier·te, Partizip II: ni·vel·liert

Aussprache:
IPA: [nivɛˈliːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild nivellieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:
[1] ausgleichen, begleichen, auf das gleiche Niveau bringen
[2] Fachsprache: Höhenunterschiede bestimmen

Synonyme:
[1] ebnen, gleichmachen, Unterschiede beseitigen, glätten
[2] Unterschiede ermitteln, messen

Beispiele:
[1] Er hat durch das Stehlen von Franks Uhr den Diebstahl von Judiths Kette nivelliert.
[2] Durch das genaue Nivellementsnetz können auch Bauwerke, die über große Entfernungen reichen, wie z. B. Eisenbahnlinien, sicher nivelliert werden.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] einen Platz nivellieren, Felder nivellieren

Wortbildungen:
Niveau, Nivellement, Nivelliergerät, Nivellierlatte

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „nivellieren
[1] canoonet „nivellieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonnivellieren

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: duellieren, Libelle, novellieren