komplimentieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

komplimentieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich komplimentiere
du komplimentierst
er, sie, es komplimentiert
Präteritum ich komplimentierte
Konjunktiv II ich komplimentierte
Imperativ Singular komplimentiere!
komplimentier!
Plural komplimentiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
komplimentiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:komplimentieren

Worttrennung:

kom·pli·men·tie·ren, Präteritum: kom·pli·men·tier·te, Partizip II: kom·pli·men·tiert

Aussprache:

IPA: [kɔmplimɛnˈtiːʁən]
Hörbeispiele:
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] transitiv: jemanden wort- und gestenreich (mit Komplimenten, Höflichkeiten) begrüßen oder irgendwohin führen, bringen

Herkunft:

von gleichbedeutend französisch complimenter → fr entlehnt[1]

Unterbegriffe:

[1] hinauskomplimentieren, hineinkomplimentieren, rauskomplimentieren; (veraltet) abkomplimentieren, bekomplimentieren

Beispiele:

[1] „Aber Udo Jürgens, ganz Showprofi und Meister der Krisenbewältigung, gelingt es, die Fans wieder zurück auf die Ränge zu komplimentieren: »Bei ›New York‹, da dürfen Sie nach vorn kommen.«“[2]
[1] „Der Hund knurrte, und die Katzen bäumten sich, daß ihre Gebieterin sie auf so ungewohnte Weise vernachlässigte; aber das Fräulein ließ sich nicht eher stören, als bis man die ersten Gäste vor der Tür scharren und über den Vortritt komplimentieren hörte.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „komplimentieren
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „komplimentieren
[1] canoo.net „komplimentieren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkomplimentieren

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen, digitalisierte und aufbereitete Ausgabe basierend auf der 2., im Akademie-Verlag 1993 erschienenen Auflage. Stichwort „komplimentieren“.
  2. Harald Peters: Aber bitte im Bademantel. In: Berliner Zeitung Online. 9. Februar 2006, ISSN 0947-174X (URL, abgerufen am 14. Dezember 2013).
  3. Willibald Alexis → WP: Cabanis. In: Projekt Gutenberg-DE. Drittes Buch: Der Marquis, Kapitel 1: Die Kaffeegesellschaft (URL).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: komplettieren