komma ut

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

komma ut (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb, Partikelverb[Bearbeiten]

Wortform

Präsens komma ut

Präteritum kom ut

Supinum kommit ut

Partizip Präsens utkommande
utkommandes

Partizip Perfekt utkommen

Konjunktiv skulle komma ut

Imperativ kom ut!

Hilfsverb ha

Worttrennung:
kom·ma ut, Präteritum: kom ut, Supinum: kom·mit ut

Aussprache:
mit betontem ut
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] über ein publizistisches Erzeugnis, das auf den Markt gebracht wird; herauskommen, erscheinen
[2] öffentlich bekannt werden
[3] seine sexuelle Orientierung öffentlich machen; sich outen

Herkunft:
Bei komma ut handelt es sich um ein schwedisches Partikelverb, das aus dem Hauptverb komma → sv und der Partikel ut → sv zusammengesetzt ist.[1]

Sinnverwandte Wörter:
[1] publiceras
[3] komma ut ur garderoben

Beispiele:
[1] Boken kom ut förra hösten.
Das Buch kam letzten Herbst heraus.
[2] I förhandlingen kom ut, att de redan hade varit skilda i ett år.
In der Verhandlung kam heraus, dass sie schon ein Jahr getrennt gewesen waren.
[3] Juno-stjärnan Ellen Page, 26, har kommit ut som lesbisk.
Der Juno-Star Ellen Page, 26 hat sich als lesbisch geoutet.

Charakteristische Wortkombinationen:
[3] komma ut som

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Svenska Akademiens Ordbok „komma
[3] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (ut&grad=M komma ut), Seite
[2, 3] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „komma ut

Quellen:

  1. Svenska Akademiens Ordbok „komma+ut