klyfta

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

klyfta (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) klyfta klyftan klyftor klyftorna
Genitiv klyftas klyftans klyftors klyftornas

Worttrennung:

klyf·ta, Plural: klyf·tor

Aussprache:

IPA: [`klʏfta], Plural: [`klʏftɔr]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] enges, tiefes Tal, auch übertragen Unterschied
[2] halbmondförmiges Teil einer Frucht, zum Beispiel von einer Zitrusfrucht

Unterbegriffe:

[1] apelsinklyfta, citronklyfta, äppelklyfta

Beispiele:

[1] Ur klyftan i klippan rinner vatten.
Aus der Spalte im Fels rinnt Wasser.
[1] Det finns en klyfta mellan en mer erfaren vuxen och ett barn.
Es existiert eine Kluft zwischen einem erfahrenerem Erwachsenen und einem Kind.
[1] Han vill inte titta på klyftan mellan hennes bröst, men det är svårt.
Er will nicht auf die Spalte zwischen ihren Brüsten sehen, aber das ist schwierig.
[2] Hon äter en klyfta efter den andra.
Sie isst eine Spalte nach der nächsten.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] social klyfta

Wortbildungen:

[2] klyftpotatis

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (klyfta), Seite 439
[1] Svenska Akademiens Ordbok „klyfta
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonklyfta
[1] Lexin „klyfta
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „klyfta