Zum Inhalt springen

klar Schiff machen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

klar Schiff machen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

klar Schiff ma·chen

Aussprache:

IPA: [klaːɐ̯ ˈʃɪf ˈmaxn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild klar Schiff machen (Info)

Bedeutungen:

[1] Seemannssprache: das Schiff säubern/aufräumen
[2] nach [1]: etwas in Ordnung bringen, säubern/aufräumen
[3] eine Angelegenheit klären

Beispiele:

[1] „Und so glich das Vereinsgelände einem großen Wimmelbuch: SY Paula bekam eine Wäsche fürs Unterwasserschiff, die Lasergruppe riggte die Boote fürs Training auf, der Takelmeister wetzte über die Stege, der Vorsitzende bereitete sich auf seine Ansprache zur Flaggenparade vor, und alle anderen machten "Klar Schiff" für die Geschwaderfahrt zum SVUH.“[1]
[2] Nach der Feier musste er erst einmal klar Schiff machen.
[2] Wenn die Weihnachtsgans auf dem Tisch steht, wird erstmal gegessen. Danach kann in der Küche immer noch klar Schiff gemacht werden.
[3] „Goedkoop forderte andere misshandelte Sportlerinnen und Sportler auf, ihrem Beispiel zu folgen und ihre Geschichten zu erzählen: »Damit wir den untersten Stein heben und klar Schiff machen können.«“[2]
[3] [Großbritannien:] „Doch anstatt wie von Labour gefordert endlich klar Schiff zu machen, versteckt sich der Premier bisher hinter einer laufenden internen Untersuchung.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Substantiv: die Kombüse / das Deck klar Schiff machen

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1–3] Duden online „Schiff

Quellen:

  1. Absegeln 2017 an der Scharfen Lanke. spyc.de, Spandauer Yacht-Club e.V., Berlin, Deutschland, 2017, abgerufen am 28. November 2022 (Spandauer Yacht-Club, Clubnachrichten 3/2017, Seite 14).
  2. Stefan Nestler: Misshandlung im niederländischen Turnsport: Zu Medaillen geprügelt?. In: Deutsche Welle. 29. Juli 2020 (URL, abgerufen am 28. November 2022).
  3. Vereinigtes Königreich – Johnsons Regierung entschuldigt sich bei Queen für Lockdown-Partys. In: Deutsche Welle. 14. Januar 2022 (URL, abgerufen am 28. November 2022).