hoyra

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

hoyra (Färöisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens
eg hoyri
hoyrir
hann, hon, tað hoyrir
vit
tit
teir, tær, tey
tygum
hoyra
Imperfekt
eg hoyrdi
hoyrdi
hann, hon, tað hoyrdi
vit
tit
teir, tær, tey
tygum
hoyrdu
Imperativ Singular hoyr!
Imperativ Plural hoyrið!
Partizip Präsens   hoyrandi
Partizip Perfekt   hoyrdur
Supinum   hoyrt

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] hören (auch im übertragenen Sinne)
[2] gehören

Unterbegriffe:

avhoyra, bønhoyra, forhoyra, mishoyra, tilhoyra, yvirhoyra

Beispiele:

[1] eg hoyrdi í útvarpinum … - ich hörte im Radio …
[1] viljið tær hoyra kvæði mítt, … - wollt ihr mein Kvæði hören, … (Anfangszeile des Liedes Ormurin langi, ca. 1830)
[2] hoyra undir (mit Akk.) - (zu etwas) gehören

Redewendungen:

[1] vit hoyrast! - wir hören uns! (Abschiedsgruß)


Wortbildungen:

hoyriligur, hoyrilíkindi, hoyrin, hoyring, hoyrispæl, hoyritól, hoyrnarboð, hoyrnarlag, hoyrnarnerv, hoyrarvernd

Übersetzungen[Bearbeiten]