grobschlächtig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

grobschlächtig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
grobschlächtig grobschlächtiger am grobschlächtigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:grobschlächtig

Worttrennung:

grob·schläch·tig, Komparativ: grob·schläch·ti·ger, Superlativ: am grob·schläch·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈɡʁoːpˌʃlɛçtɪç], [ˈɡʁoːpˌʃlɛçtɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild grobschlächtig (Info)

Bedeutungen:

[1] eine große, starke, aber plumpe Gestalt aufweisend

Synonyme:

[1] brachial, derb, forsch, harsch, klobig, kulturlos, prollig, raubeinig, roh, ruppig, unflätig, ungehobelt, unwirsch

Beispiele:

[1] Der Henker trug eine Maske und seine Bewegungen waren grobschlächtig und plump.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „grobschlächtig
[1] canoonet „grobschlächtig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalgrobschlächtig
[1] The Free Dictionary „grobschlächtig
[1] Duden online „grobschlächtig
[1] wissen.de – Wörterbuch „grobschlächtig