gem.

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

gem. (Deutsch)[Bearbeiten]

Abkürzung[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

[3] gm.
[5] gms.

Bedeutungen:

[1] gemahlen
[2] gemalt
[3] gemäß, gemäßigt
[4] gemein, -nützig, -schaftlich
[5] gemeinsam
[6] gemeldet
[7] gemessen
[8] Chemie: geminal
[9] gemischt
[10] gemustert

Beispiele:

[1]
[2]
[3] gem. § 11.3
[4]
[5] im gem. Gespräch
[6]
[7]
[8]
[9] gem. m. Milch
[10]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–10] Heinz Koblischke: Großes Abkürzungsbuch. Abkürzungen, Kurzwörter, Zeichen, Symbole. 2., durchgesehene Auflage. VEB Bibliographisches Institut, Leipzig 1980, Seite 206 f.
[3, 5, 9] Karl-Dieter Bünting: Wörterbuch der Abkürzungen. Isis Verlagsgesellschaft, Chur 1994, Seite 90

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: geb., ged., gef., geg., geh., gek., gel., gen., gep., ger., ges., get., gev., gew., gez.