flauschig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

flauschig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
flauschig flauschiger am flauschigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:flauschig
[1] ein flauschiger Pullover

Worttrennung:

flau·schig, Komparativ: flau·schi·ger, Superlativ: am flau·schigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈflaʊ̯ʃɪç], [ˈflaʊ̯ʃɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild flauschig (Info), Lautsprecherbild flauschig (Info)
Reime: -aʊ̯ʃɪç

Bedeutungen:

[1] weich wie Wolle

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Substantivs Flausch mit dem Suffix -ig

Synonyme:

[1] wollig

Oberbegriffe:

[1] weich

Beispiele:

[1] Eine flauschige Jacke gibt genug Wärme.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „flauschig
[1] Duden online „flauschig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „flauschig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalflauschig