falso

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

falso (Italienisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Singular Plural

Maskulinum falso falsi

Femininum falsa false

Worttrennung:

fal·so, Plural: fal·si

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild falso (Info)

Bedeutungen:

[1] falsch, Falsch-, unwahr, unrichtig
[2] irrig, Irr-
[3] unaufrichtig
[4] künstlich

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „falso
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „falso
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „falso
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

il falso

falsi

Worttrennung:

fal·so, Plural: fal·si

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Fälschung
[2] das Falsche
[3] Recht: die Verfälschung, die Fälschung

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „falso
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „falso
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „falso
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

falso (Latein)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
falsō

Worttrennung:

fal·so

Bedeutungen:

[1] durch ein Versehen; fälschlich, irrtümlich, irrig
[2] mit der Absicht zu täuschen; unaufrichtig, trügerisch

Herkunft:

Ableitung zu dem Adjektiv falsus → la[1]

Beispiele:

[1] „Huius autem gnatus dicitur geminum alterum / falso occidisse.“ (Naev. com 2–3)[2]
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „falsus“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 2679-2680.
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „falso
[1, 2] P. G. W. Glare: Oxford Latin Dictionary. 2. Auflage. Volume 1: A–L, Oxford University Press, Oxford 2012, ISBN 978-0-19-958031-6, „falso²“ Seite 739.

Quellen:

  1. P. G. W. Glare: Oxford Latin Dictionary. 2. Auflage. Volume 1: A–L, Oxford University Press, Oxford 2012, ISBN 978-0-19-958031-6, „falso²“ Seite 739.
  2. Otto Ribbeck (Herausgeber): Scaenicae Romanorum poesis fragmenta. 3. Auflage. Band 2: Comicorum Fragmenta, B. G. Teubner, Leipzig 1898 (Internet Archive), Seite 6.

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

fal·so

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Dativ Singular Maskulinum des Adjektivs falsus
  • Dativ Singular Neutrum des Adjektivs falsus
  • Ablativ Singular Maskulinum des Adjektivs falsus
  • Ablativ Singular Neutrum des Adjektivs falsus
falso ist eine flektierte Form von falsus.
Dieser Eintrag wurde vorab angelegt; der Haupteintrag „falsus“ muss noch erstellt werden.

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

fal·so

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Dativ Singular des Substantivs falsum
  • Ablativ Singular des Substantivs falsum
falso ist eine flektierte Form von falsum.
Dieser Eintrag wurde vorab angelegt; der Haupteintrag „falsum“ muss noch erstellt werden.

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

fal·so

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs falsare
falso ist eine flektierte Form von falsare.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag falsare.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.
Ähnliche Wörter:
also, false