dislodge

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

dislodge (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they dislodge
he, she, it dislodges
simple past   dislodged
present participle   dislodging
past participle   dislodged

Worttrennung:

dis·lodge, Partizip Perfekt: dis·lodged, Partizip Präsens: dis·lodg·ing

Aussprache:

IPA: [dɪsˈlɒd͡ʒ], Partizip Perfekt: [dɪsˈlɒd͡ʒd], Partizip Präsens: [dɪsˈlɒd͡ʒɪŋ]
Hörbeispiele: —, Partizip Perfekt: —, Partizip Präsens:

Bedeutungen:

[1] transitiv: verjagen, vertreiben, verdrängen
[2] transitiv, Militärwesen: einen Feind aus der Stellung werfen
[3] transitiv: entfernen, herausnehmen, losreißen
[4] auch intransitiv: einen zuvor besetzten Platz oder ein Quartier verlassen (müssen)

Herkunft:

Lehnwort vom altfranzösischen Verb deslogier „eine Unterkunft verlassen oder ausquartieren; vertreiben, verjagen“, einer Derivation des altfranzösischen Verbs logier und des Präfixes des- „das Gegenteil machen von …“; siehe auch die Etymologie zum Präfix dis- → en[1]

Gegenwörter:

[4] lodge

Beispiele:

[1] "In fact he could do nothing but make a wild and futile attempt to dislodge me."[2]
In der Tat, er konnte nichts machen als einen wilden und vergeblichen Versuch mich zu verdrängen.
[2] "Efforts to dislodge Khmer Rouge leaders from their final mountain stronghold could take weeks, military officials and analysts have warned."[3]
Die Bemühungen, um die Führer der Roten Khmer aus ihrer letzten Bergfeste zu werfen, könnte Wochen dauern, haben Militärvertreter und Analysten gewarnt.
[3] "I noticed that someone had thrown a fur over me, but it had become partially dislodged and in the darkness I could not see to replace it."[4]
Ich bemerkte, dass jemand einen Pelz über mich geworfen hatte, aber er hatte sich teilweise losgerissen und in der Dunkelheit konnte ich nichts sehen, um ihn wieder hinzulegen.
[3] "When a tooth is partially loosened or dislodged from its socket, dentists call it an extruded tooth."[5]
Wenn ein Zahn teilweise gelöst oder von seiner Zahnhöhle entfernt ist, nennen Zahnärzte ihn einen ausgestoßenen Zahn.
[4] "They need not fear any more that someone will dislodge them from the place given to them."[6]
Sie müssen nicht mehr fürchten, dass jemand sie ausquartieren wird von dem Ort, der ihnen zugewiesen wurde.

Charakteristische Wortkombinationen:

[3] to dislodge a stone, tooth

Wortbildungen:

dislodgeable; undislogded, britisch: dislodgement, US-amerikanisch: dislodgment

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2, 4] Merriam-Webster Online Dictionary „dislodge
[1–4] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „dislodge
[1–3] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „dislodge
[1, 3, 4] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „dislodge
[1, 2] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „dislodge
[1, 2] Oxford English Dictionary „dislodge
[2, 3] Macmillan Dictionary: „dislodge“ (britisch), „dislodge“ (US-amerikanisch)
[1, 3] Longman Dictionary of Contemporary English: „dislodge
[1] Online Etymology Dictionary „dislodge

Quellen:

  1. Online Etymology Dictionary „dislodge
  2. Edgar Rice Burroughs → WP: A Princess of Mars. In: Project Gutenberg eBook. Kapitel X: Champion and chief (URL).
  3. Greg Torode, Huw Watkin: War: Hard battle to dislodge dug-in rebels. South China Morning Post, 15. April 1998, abgerufen am 12. Februar 2014.
  4. Edgar Rice Burroughs → WP: A Princess of Mars. In: Project Gutenberg eBook. Kapitel V: I elude my watch dog (URL).
  5. Partially Dislodged (Extruded) Tooth. Colgate Professional, 2002, abgerufen am 12. Februar 2014.
  6. Eberhard Arnold: The Early Christians in Their Own Words. The Plough Publishing House, 1997, ISBN 9780874860955, Seite 166 (zitiert nach Google Books).