Militärwesen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Militärwesen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Militärwesen

Genitiv des Militärwesens

Dativ dem Militärwesen

Akkusativ das Militärwesen

Worttrennung:

Mi·li·tär·we·sen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [miliˈtɛːɐ̯ˌveːzn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Militärwesen (Info)

Bedeutungen:

[1] alles, was mit dem militärischen Bereich, den Streitkräften zu tun hat

Herkunft:

Zusammensetzung aus dem Substantiv Militär und dem gebundenen Lexem -wesen

Synonyme:

[1] Wehrwesen

Beispiele:

[1] „Die Nanotechnik wird das Militärwesen grundlegend verändern.“[1]
[1] „Alles Militärwesen ist uns zuwider, das versteht sich von selbst. Wir hassen Gleichschritt, zackige Lieder und scharfe Kommandos.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Militärwesen
[*] canoonet „Militärwesen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMilitärwesen
[1] The Free Dictionary „Militärwesen

Quellen:

  1. Norbert Lossau: Nanotechnik erobert das Schlachtfeld. In: Welt Online. 17. Dezember 2003, ISSN 0173-8437 (URL).
  2. Klaus Harpprecht: Sanfte Seelen. In: Zeit Online. Nummer 32, 1999, ISSN 0044-2070 (URL).