conferre

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

conferre (Latein)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular cōnferō
2. Person Singular cōnfers
3. Person Singular cōnfert
1. Person Plural cōnferimus
2. Person Plural cōnfertis
3. Person Plural cōnferunt
Perfekt 1. Person Singular cōntulī
Imperfekt 1. Person Singular cōnferēbam
Futur 1. Person Singular cōnferam
PPP collātus
Konjunktiv Präsens 1. Person Singular cōnferam
Imperativ Singular cōnfer!
Plural cōnferte!
Alle weiteren Formen: Flexion:conferre

Worttrennung:

cōn·fer·re, cōn·tu·lī, col·lā·tum

Bedeutungen:

[1] vergleichen
[2] auf einen Punkt vereinigen, zusammentragen, zusammenbringen, zusammenfassen
[3] etwas beisteuern, aufbringen, entrichten, beitragen

Herkunft:

Kompositum, zusammengesetzt aus Präfix con- und ferre

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „confero“ (Zeno.org), Band 1, Sp. 1437-1441
[1, 2] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „conferre
[1–3] Albert Martin Latein-Deutsch, Stichwort: „conferre