bevaka

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

bevaka (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Aktiv Passiv
Präsens bevakar bevakas
Präteritum bevakade bevakades
Perfekt har bevakat har bevakats
Plusquamperfekt hade bevakat hade bevakats
Futur I ska bevaka ska bevakas
Futur II ska ha bevakat ska ha bevakats
Konjunktiv skulle bevaka skulle bevakas
Imperativ bevaka!
Partizip Präsens bevakande
Partizip Perfekt bevakad

Worttrennung:

be·va·ka, Präteritum: be·va·ka·de, Supinum: be·va·kat

Aussprache:

IPA: [be̞ˈvɑːka], Präteritum: [be̞ˈvɑːkadə], Supinum: [be̞ˈvɑːkat]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bevaka (Info)

Bedeutungen:

[1] auf jemanden oder etwas aufpassen, damit nichts Unangenehmes oder Gefährliches passiert; bewachen
[2] jemanden oder etwas nicht aus den Augen lassen, damit man gegebenenfalls sofort reagieren kann; verfolgen, bewachen, wahrnehmen

Synonyme:

[1] hålla vakt, hålla uppsikt, övervaka
[2] hålla under uppsikt

Sinnverwandte Wörter:

[1] bevara, försvara, skydda
[2] observera

Beispiele:

[1] Soldaterna bevakar landets kuster.
Die Soldaten bewachen die Küsten des Landes.
[2] Jag är partisk i den frågan eftersom jag bevakar mina egna intressen.
In der Frage bin ich parteiisch, weil ich meine eigenen Interessen wahrnehme.
[2] Maibritt kan inte låta bli att bevaka kurserna på de aktier hon äger.
Maibritt kann es nicht lassen, die Kurse derjenigen Aktien zu verfolgen, die sie besitzt.
[2] Under valvakan satt vi framför tvn och bevakade presidentvalet.
Während des Abwartens auf den Wahlausgang saßen wir vor dem Fernseher und verfolgten die Präsidentenwahl.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] någon bevakar någon eller något
[2] bevaka sina intressen; bevaka ett val, en match, en kurs, en aktie

Wortbildungen:

bevakning

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Svenska Akademiens Ordbok „bevaka
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 78

Ähnliche Wörter (Schwedisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: bevara