befassen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

befassen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich befasse
du befasst
er, sie, es befasst
Präteritum ich befasste
Konjunktiv II ich befasste
Imperativ Singular befass!
befasse!
Plural befasst!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
befasst haben
Alle weiteren Formen: Flexion:befassen

Worttrennung:

be·fas·sen, Präteritum: be·fass·te, Partizip II: be·fasst

Aussprache:

IPA: [bəˈfasn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -asn̩

Bedeutungen:

[1] reflexiv: sich mit etwas stark auseinandersetzen/beschäftigen
[2] transitiv, Amtssprache: jemanden die Aufgabe übertragen, sich mit etwas Bestimmtem auseinandersetzen
[3] transitiv, landschaftlich: berühren, betasten

Synonyme:

[1] sich auseinandersetzen, sich beschäftigen
[2] betrauen
[3] berühren, betasten

Beispiele:

[1] Der berühmte Naturforscher befasste sich Jahre lang mit Bäumen.
[1] „Als Arztsohn mit Interesse an Mathematik und Statistik hatte er sich eingehend mit Daten zum individuellen Körperbau befasst.[1]
[1] „Ja, das Schreiben und das Lesen
ist nie mein Sach’ gewesen,
denn schon von Kindesbeinen
befasst ich mich mit Schweinen;
auch war ich nie ein Dichter
Potzdonnerwetter Paraplui,
nur immer Schweinezüchter,
poetisch war ich nie!“ [2]
[2] Der Ortsrat befasste die Polizei mit der Sicherheit der Bürger.
[3] Bitte hör auf mich zu befassen, ich mag das nicht.

Wortbildungen:

Konversionen: Befassen, befassend, befasst

Substantiv: Befassung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „befassen
[1, 2] canoonet „befassen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbefassen
[1, 2] The Free Dictionary „befassen
[1–3] Duden online „befassen

Quellen:

  1. Solveig Grothe: Ein Bild und seine Geschichte: Mann am Kreuz. In: Spiegel Online. 13. April 2017, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 14. April 2017).
  2. Ignaz Schnitzer: Ja, das Schreiben und das Lesen. In: Der Zigeunerbaron. 24. Oktober 1885, abgerufen am 23. Oktober 2017.