bedauernswert

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bedauernswert (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
bedauernswert bedauernswerter am bedauernswertesten
Alle weiteren Formen: Flexion:bedauernswert

Worttrennung:

be·dau·erns·wert, Komparativ: be·dau·erns·wer·ter, Superlativ: am be·dau·erns·wer·tes·ten

Aussprache:

IPA: [bəˈdaʊ̯ɐnsˌveːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bedauernswert (Info)

Bedeutungen:

[1] Bedauern und/oder Mitleid hervorrufend

Synonyme:

[1] bedauernswürdig, beklagenswert, deplorabel

Sinnverwandte Wörter:

[1] arm, armselig, bemitleidenswert, elend, erbärmlich, mitleiderregend

Beispiele:

[1] Er war ein bedauernswerter Mensch.
[1] Als wir ihn wiederfanden, befand er sich in einem bedauernswerten Zustand.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bedauernswert
[1] canoonet „bedauernswert
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbedauernswert
[1] The Free Dictionary „bedauernswert
[1] wissen.de – Wörterbuch „bedauernswert
[1] Duden online „bedauernswert