antizipiert

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

antizipiert (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
antizipiert
Alle weiteren Formen: Flexion:antizipiert

Worttrennung:

an·ti·zi·piert, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˌantiʦiˈpiːɐ̯t]
Hörbeispiele: —
Reime: -iːɐ̯t

Bedeutungen:

[1] eine eingetretene oder in der Zukunft zu erwartende Entwicklung bereits
[a] vorherbedacht
[b] durch eine Handlung vorweggenommen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) vom Partizip II des Verbs antizipieren durch Konversion

Synonyme:

[1a] vorausbedacht, vorherbedacht
[1b] vorausgenommen, vorweggenommen, bereits verwirklicht

Sinnverwandte Wörter:

[1] antizipativ, antizipatorisch, proleptisch

Gegenwörter:

[1a] metaphorisch: blauäugig, blind (für eine absehbare Entwicklung); epimetheisch, unbedacht
[1b] verabsäumt, versäumt

Oberbegriffe:

[1a] vorausschauend
[1b] aktiv

Beispiele:

[1a] Die Einschätzung einer Bedrohung hängt von der räumlichen und zeitlichen Nähe der antizipierten Schädigung ab.
[1a] Das Steigen der Börsenkurse spiegelt die antizipierte Konjunkturerholung wider.
[1b] Das Bundesgericht schützt die antizipierte Beweiswürdigung der Vorinstanz und weist die Rügen des Beschwerdeführers ab: […][1]
[1b] Sowohl im Modell mit perfekter Voraussicht als auch in den Modellen mit rationalen Erwartungen hat die antizipierte Geldpolitik keine realen Effekte.[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] canoo.net „antizipiert
[1a, 1b] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonantizipiert
[1a, 1b] The Free Dictionary „antizipiert

Quellen:

  1. kj: Antizipierte Beweiswürdigung in extremis. jurablogs, 8. Mai 2009, abgerufen am 22. Juli 2016.
  2. Rudiger Dornbusch, Stanley Fischer, Richard Startz: Makroökonomik. 8. Auflage. Oldenbourg Verlag, 2003, ISBN 9783486257137, Seite 655 (zitiert nach Google Books).

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

an·ti·zi·piert

Aussprache:

IPA: [ˌantiʦiˈpiːɐ̯t]
Hörbeispiele: —
Reime: -iːɐ̯t

Grammatische Merkmale:

antizipiert ist eine flektierte Form von antizipieren.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:antizipieren.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag antizipieren.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: antiquiert, antizipativ, emanzipiert, partizipiert