antizipieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

antizipieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich antizipiere
du antizipierst
er, sie, es antizipiert
Präteritum ich antizipierte
Konjunktiv II ich antizipierte
Imperativ Singular antizipier!
antizipiere!
Plural antizipiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
antizipiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:antizipieren

Worttrennung:

an·ti·zi·pie·ren, Präteritum: an·ti·zi·pier·te, Partizip II: an·ti·zi·piert

Aussprache:

IPA: [ˌantit͡siˈpiːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild antizipieren (Info) Lautsprecherbild antizipieren (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas erkennen, bevor es eingetreten ist

Herkunft:

von dem lateinischen Verb anticipare → lavorausnehmen“, „verkürzen“, Kompositum zu ante- „vor“ und capere → la „nehmen“; anticipatio → laangeborene Vorstellung

Synonyme:

[1] vorausahnen, vorhersehen, vorweggreifen, vorwegnehmen, zuvorkommen

Unterbegriffe:

[1] einpreisen

Beispiele:

[1] Manchmal kann man einen Gedanken des Partners antizipieren, bevor er ihn äußern konnte.
[1] Die Aktie dürfte zwar schon viel antizipiert haben, insgesamt dürfte sich der positive Kurstrend des Papiers aber fortsetzen, erwartet der Analyst.[1]
[1] Wir haben schon im Herbst diese Entwicklung antizipiert, indem wir ein eigenes Werbepaket geschnürt haben.[2]
[1] Lebensecht beschreibt Djerassi die Aktivitäten der hypothetischen Bio-Tech-Firma Surya in Palo Alto, die sich dank MUSA zum internationalen Börsenstar mausert - und antizipiert damit, was soeben mit der erektionsfördernden Tablette Viagra des Pharmakonzerns Pfizers Wirklichkeit wurde.[3]

Wortbildungen:

Antizipation, antizipiert

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „Antizipieren
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „antizipieren
[*] canoo.net „antizipieren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonantizipieren

Quellen:

  1. APA: Wiener Börse zu Mittag: ATX dreht knapp ins Minus. In: DiePresse.com. 4. August 2009, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 3. Juni 2012).
  2. g.b.: Eine Metropole darf nicht um sechs Uhr zusperren. In: DiePresse.com. 13. Mai 2009, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 3. Juni 2012).
  3. Ulla Fölsing: ohne Titel. Buchbesprechung. In: Zeit Online. Nummer 20/1998, 7. Mai 1998, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 3. Juni 2012).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: partizipieren