anblenden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

anblenden (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich blende an
du blendest an
er, sie, es blendet an
Präteritum ich blendete an
Konjunktiv II ich blendete an
Imperativ Singular blend an!
blende an!
Plural blendet an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angeblendet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:anblenden

Worttrennung:
an·blen·den, Präteritum: blen·de·te an, Partizip II: an·ge·blen·det

Aussprache:
IPA: [ˈanˌblɛndn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] transitiv: jemanden oder etwas durch eine Lichtquelle erhellen (um auf etwas hinzuweisen)

Herkunft:
Derivation (Ableitung) zum Verb blenden mit dem Derivatem an-

Sinnverwandte Wörter:
[1] anleuchten, anscheinen, anstrahlen, beleuchten, bescheinen

Beispiele:
[1] Das Wild ist unberechenbar, wenn es nachts von Autoscheinwerfern angeblendet wird.
[1] Mehrere entgegenkommende Fahrzeuge blendeten uns an, um uns vor einer Radarfalle zu warnen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anblenden
[*] canoonet „anblenden
[1] Duden online „anblenden