ana argan list

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ana argan list (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Nebenformen:

lukta argan list

Worttrennung:

ana ar·gan list

Aussprache:

IPA: [`ɑːna `arjan ˈlɪst]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine dahinterliegende Gemeinheit ahnen[1]; Unrat wittern[2];den Braten riechen[3]; Unheil ahnen, Böses ahnen, Lunte riechen, argwöhnisch werden; wörtlich: „böse List ahnen“

Herkunft:

Das Substantiv „list → sv“ ist hier die „List“, „Raffinesse“. In Kombination mit dem Adjektiv „arg → sv“ - „böse“ ergibt sich der veraltete Ausdruck arg list, der einen hinterhältigen, gemeinen Anschlag beschreibt - auch im Deutschen kennen wir den negativ geprägten Ausdruck „Arglist“. Erhalten ist diese Bedeutung in der gebräuchlichen Redewendung ana argan list.[4] Dieser Ausdruck kann auch scherzhaft verwendet werden, wenn es um Streiche und Schabernack geht.[5]

Sinnverwandte Wörter:

[1] ana ugglor i mossen

Beispiele:

[1] Hon var så långt ifrån att ana argan list, att hon bjöd hem paret för att fira silvret.
Sie war so weit davon entfernt, Böses zu ahnen, dass sie das Paar einlud, um die Silbermedaille zu feiern.
[1] Han började ana argan list, när han inte såg en enda bil i närheten.
Er fing an, Unrat zu wittern, als er nicht ein einziges geparktes Auto in der Nähe sah.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Lista över svenska idiomatiska uttryck

Quellen:

  1. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 "arg", Seite 35
  2. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "arg", Seite 19
  3. Hans Schottmann, Rikke Petersson: Wörterbuch der schwedischen Phraseologie in Sachgruppen. LIT Verlag, Münster 2004, ISBN 3-8258-7957-7, Seite 167
  4. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „list
  5. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „arg