Vorfahrtsstraße

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorfahrtsstraße (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Vorfahrtsstraße die Vorfahrtsstraßen
Genitiv der Vorfahrtsstraße der Vorfahrtsstraßen
Dativ der Vorfahrtsstraße den Vorfahrtsstraßen
Akkusativ die Vorfahrtsstraße die Vorfahrtsstraßen
[1] Schild, welches auf eine Vorfahrtsstraße hinweist

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Vorfahrtsstrasse

Nebenformen:

Vorfahrtstraße

Worttrennung:

Vor·fahrts·stra·ße, Plural: Vor·fahrts·stra·ßen

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯faːɐ̯t͡sˌʃtʁaːsə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Vorfahrtsstraße (Info)

Bedeutungen:

[1] Straße, auf der man an Kreuzungen und Einmündungen bevorrechtigt ist, also nicht anhalten muss, um andere Verkehrsteilnehmer einbiegen oder queren zu lassen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Vorfahrt und Straße mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Hauptstraße

Oberbegriffe:

[1] Straße

Beispiele:

[1] Wir folgen der Vorfahrtsstraße und fahren bis in die nächste Ortschaft.
[1] Bei der nächsten Gelegenheit verlassen wir die Vorfahrtsstraße.
[1] Der Fahrer fuhr auf die Vorfahrtsstraße auf, ohne den herannahenden Querverkehr zu beachten.
[1] Die Verkehrsregelung in der Innenstadt wurde geändert. Die Bahnhofstraße ist nun Vorfahrtsstraße.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] abknickende Vorfahrtsstraße

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Vorfahrtsstraße
[1] The Free Dictionary „Vorfahrtsstraße
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVorfahrtsstraße