Verhandlungsweg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Verhandlungsweg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Verhandlungsweg

die Verhandlungswege

Genitiv des Verhandlungswegs
des Verhandlungsweges

der Verhandlungswege

Dativ dem Verhandlungsweg
dem Verhandlungswege

den Verhandlungswegen

Akkusativ den Verhandlungsweg

die Verhandlungswege

Worttrennung:

Ver·hand·lungs·weg, Plural: Ver·hand·lungs·we·ge

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈhandlʊŋsˌveːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Methode des Besprechens und Übereinkommens

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Verhandlung und Weg[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] Absprache, diplomatischer Weg, Übereinkunft, Verhandlung, Verhandlungsstrategie

Beispiele:

[1] Der Verhandlungsweg bleibt uns ja immer noch offen.
[1] Auf dem Verhandlungswege wurde dann schließlich doch noch eine einvernehmliche Lösung erzielt.
[1] Die über Verhandlungswege gefundenen Kompromisse hatten Bestand.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] etwas im/auf dem Verhandlungswege erreichen/erzielen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Verhandlungsweg
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verhandlungsweg
[1] canoonet „Verhandlungsweg
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Verhandlungsweg
[1] The Free Dictionary „Verhandlungsweg
[1] Duden online „Verhandlungsweg

Quellen:

  1. canoonet „Verhandlungsweg