Unrichtigkeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Unrichtigkeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Unrichtigkeit

die Unrichtigkeiten

Genitiv der Unrichtigkeit

der Unrichtigkeiten

Dativ der Unrichtigkeit

den Unrichtigkeiten

Akkusativ die Unrichtigkeit

die Unrichtigkeiten

Worttrennung:

Un·rich·tig·keit, Plural: Un·rich·tig·kei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnˌʁɪçtɪçkaɪ̯t]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] der Zustand, fehlerhaft/falsch zu sein

Herkunft:

Ableitung zu unrichtig mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -keit

Sinnverwandte Wörter:

[1] Falschheit, Fehler, Fehlleistung, Irrtum, Lapsus, Missgriff, Verkehrtheit, Versehen

Gegenwörter:

[1] Richtigkeit

Beispiele:

[1] Mir sind leider ein paar kleine Unrichtigkeiten unterlaufen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Unrichtigkeit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalUnrichtigkeit

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Unwichtigkeit