Tamagotchi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tamagotchi (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Tamagotchi die Tamagotchis
Genitiv des Tamagotchis der Tamagotchis
Dativ dem Tamagotchi den Tamagotchis
Akkusativ das Tamagotchi die Tamagotchis
[1] eine Auswahl verschiedener Tamagotchis

Worttrennung:

Ta·ma·got·chi, Plural: Ta·ma·got·chis

Aussprache:

IPA: [tamaˈɡɔt͡ʃi]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tamagotchi (Info)
Reime: -ɔt͡ʃi

Bedeutungen:

[1] Marke der Firma Bandai für ein eiförmiges, elektronisches Spielgerät, das ein virtuelles Haustier abbildet, welches per Knopfdruck gepflegt werden muss
[2] allgemein, übertragen von [1]: eiförmiges, elektronisches Spielgerät, das ein virtuelles Haustier abbildet, welches per Knopfdruck gepflegt werden muss

Herkunft:

Kofferwort aus japanisch  → ja (tamago) (deutsch: Ei) und ウオッチ → ja (uocchi), einer in Katakana übertragenen Form von englisch watch → en (deutsch: Uhr)[1]

Oberbegriffe:

[1, 2] Unterhaltungselektronik

Beispiele:

[1] Bandai führte das Tamagotchi im Jahre 1997 in Deutschland ein.
[2] Viele Hersteller tauften ihre Tamagotchis zwar anders, aber füttern, waschen und bespielen musste man diese trotzdem fast genau wie das Original.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Tamagotchi
[1] Registereintrag 397184433. In: Register des Deutschen Patent- und Markenamts. 2. Juli 1997, abgerufen am 5. Juli 2015.
[1] Registereintrag 012716817. In: Register des Deutschen Patent- und Markenamts. 14. August 2014, abgerufen am 5. Juli 2015.
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTamagotchi
[2] Duden online „Tamagotchi
[2] wissen.de – Lexikon „Tamagotchi
[2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Tamagotchi
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Tamagotchi

Quellen:

  1. Englischer Wiktionary-Eintrag „Tamagotchi