Staatstrojaner

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Staatstrojaner (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Staatstrojaner die Staatstrojaner
Genitiv des Staatstrojaners der Staatstrojaner
Dativ dem Staatstrojaner den Staatstrojanern
Akkusativ den Staatstrojaner die Staatstrojaner

Worttrennung:

Staats·tro·ja·ner, Plural: Staats·tro·ja·ner

Aussprache:

IPA: [ˈʃtaːʦtʀoˌjaːnɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Computer: Trojaner, der von Behörden eingesetzt wird, um heimlich die Nutzung von Computern zu protokollieren

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Staat und Trojaner sowie dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Bundestrojaner, Polizeitrojaner

Oberbegriffe:

[1] Trojaner

Beispiele:

[1] „Die Rede ist vom Staatstrojaner, einem Computervirus, den Justiz- und Innenministerium künftig auch hierzulande gegen Bosse und Staatsfeinde einsetzen wollen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Staatstrojaner
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Staatstrojaner
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Bundestrojaner“ (dort auch „Staatstrojaner“)
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStaatstrojaner

Quellen:

  1. Staatstrojaner: Chance und Risiko. Abgerufen am 21. Juli 2017.