Schottland

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schottland (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Schottland
Genitiv (des Schottland)
(des Schottlands)

Schottlands
Dativ (dem) Schottland
Akkusativ (das) Schottland
[1] Landkarte von Schottland im Vereinigten Königreich

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Schottland“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Schott·land, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈʃɔtlant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schottland (Info)

Bedeutungen:

[1] Land im Nordwesten Europas, Landesteil des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland

Beispiele:

[1] Andrew Carnegie kam aus Schottland.
[1] In Schottland ist man stolz auf seine besondere Kultur.

Wortbildungen:

schottisch, Schotte, Schottin


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Schottland
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Schottland“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schottland
[1] canoo.net „Schottland
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchottland
[1] The Free Dictionary „Schottland

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Schöttling