Polarkreis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Polarkreis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Polarkreis

die Polarkreise

Genitiv des Polarkreises

der Polarkreise

Dativ dem Polarkreis
dem Polarkreise

den Polarkreisen

Akkusativ den Polarkreis

die Polarkreise

[1] Lage der Polarkreise auf einer Weltkarte eingezeichnet

Worttrennung:

Po·lar·kreis, Plural: Po·lar·krei·se

Aussprache:

IPA: [poˈlaːɐ̯ˌkʁaɪ̯s]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] einer der beiden Breitenkreise auf 66° 34′ südlicher und nördlicher Breite, auf denen die Sonne am Tag der Sonnenwende den ganzen Tag scheint oder gar nicht aufgeht

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Adjektiv polar und dem Substantiv Kreis

Oberbegriffe:

[1] Breitenkreis

Unterbegriffe:

[1] Nordpolarkreis, Südpolarkreis

Beispiele:

[1] In der Stadt Kiruna, nördlich des Polarkreises, geht die Sonne im Sommer für fünfzig Tage nicht unter.
[1] „Das kleine Städtchen Ilulissat liegt 250 Kilometer nördlich des Polarkreises, hat fünftausend Einwohner und ebenso viele Schlittenhunde, einhundert angemeldete Autos, aber keine Ampel.“[1]
[1] „Der Polarkreis kommt zwar auch irgendwann wieder zurück, aber das dauert noch ein paar tausend Jahre.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Polarkreis
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Polarkreis
[*] canoo.net „Polarkreis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPolarkreis
[1] The Free Dictionary „Polarkreis

Quellen:

  1. Tilman Bünz: Wer das Weite sucht. Skandinavien für Fortgeschrittene. btb Verlag, München 2012, ISBN 978-3-442-74359-9, Seite 44.
  2. Bernd Gieseking: Das kuriose Finnland Buch. Was Reiseführer verschweigen. S. Fischer, Frankfurt/Main 2014, ISBN 978-3-596-52043-5, Seite 94.