Ohrenschmalz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ohrenschmalz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Ohrenschmalz

Genitiv des Ohrenschmalzes

Dativ dem Ohrenschmalz

Akkusativ das Ohrenschmalz

[1] getrockneter Ohrenschmalz

Worttrennung:

Oh·ren·schmalz, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈoːʁənˌʃmalt͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ohrenschmalz (Info)

Bedeutungen:

[1] bitteres, fettiges Sekret, das von speziellen Drüsen im Ohr zur Reinigung des äußeren Gehörganges abgesondert wird

Synonyme:

[1] Zerumen, Cerumen

Oberbegriffe:

[1] Sekret

Beispiele:

[1] Ohrenschmalz dient unter anderem zur Reinigung des äußeren Gehörganges von Schmutz und Staub.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Ohrenschmalz
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Ohrenschmalz
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ohrenschmalz
[1] canoonet „Ohrenschmalz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalOhrenschmalz
[1] The Free Dictionary „Ohrenschmalz