Notarzt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Notarzt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Notarzt

die Notärzte

Genitiv des Notarztes

der Notärzte

Dativ dem Notarzt

den Notärzten

Akkusativ den Notarzt

die Notärzte

Worttrennung:

Not·arzt, Plural: Not·ärz·te

Aussprache:

IPA: [ˈnoːtˌʔaʁt͡st]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Notarzt (Info)

Bedeutungen:

[1] Mediziner, der auf die Behandlung von Notfällen spezialisiert ist

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Not und Arzt

Weibliche Wortformen:

[1] Notärztin

Oberbegriffe:

[1] Facharzt, Arzt, Mediziner

Beispiele:

[1] Der Notarzt traf 20 Minuten nach dem Unfall ein und konnte den Verletzten versorgen.
[1] „Der Notarzt entdeckt zudem, was der geschockte Ehemann gar nicht wahrgenommen hat.“[1]
[1] „Als dann einmal ein männlicher Notarzt kam, haben sie ihm nicht einmal die Tür aufgemacht.“[2]

Wortbildungen:

Notarzthubschrauber, Notarztwagen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Notarzt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Notarzt
[1] canoonet „Notarzt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNotarzt
[1] The Free Dictionary „Notarzt

Quellen:

  1. Ingrid Eißele: Zeichen an der Wand. In: Stern. Nummer Heft 9, 2017, Seite 52–56, Zitat Seite 54.
  2. Wladimir Kaminer: Ausgerechnet Deutschland. Geschichten unserer neuen Nachbarn. Goldmann, München 2018, ISBN 978-3-442-48701-1, Seite 180f.