Nehemia

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nehemia (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (der) Nehemia die Nehemias
Genitiv (des Nehemia)
(des Nehemias)

Nehemias
der Nehemias
Dativ (dem) Nehemia den Nehemias
Akkusativ (den) Nehemia die Nehemias
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Ne·he·mia, Plural: Ne·he·mias

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] männlicher Vorname
[2] ohne Plural, kurz für: Buch Nehemia, Bestandteil des Tanach und des alten Testaments der Bibel

Abkürzungen:

[1] N.

Herkunft:

von hebräisch נְחֶמְיָ֖ה → he (neçämjah, deutsch: „Gott Tröster“)

Namensvarianten:

[1] Nehemias

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Nehemia, Prophet des alten Testaments der Bibel und des Tanach

Beispiele:

[1] Nehemia war ein Statthalter von Juda.
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Nehemia
[1] wissen.de – Vornamenlexikon „Nehemia
[1] babynamespedia.com „Nehemia
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNehemia
[1] Duden online „Nehemia