Nationalist

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nationalist (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Nationalist

die Nationalisten

Genitiv des Nationalisten

der Nationalisten

Dativ dem Nationalisten

den Nationalisten

Akkusativ den Nationalisten

die Nationalisten

Worttrennung:

Na·ti·o·na·list, Plural: Na·ti·o·na·lis·ten

Aussprache:

IPA: [nat͡si̯onaˈlɪst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Nationalist (Info)
Reime: -ɪst

Bedeutungen:

[1] Anhänger/Vertreter des Nationalismus; jemand, der die Interessen der eigenen Nation über alle anderen stellt

Herkunft:

seit 1740 in der Bedeutung „nationales Denken“ belegt, als politisches Schlagwort unter Einfluss des französischen nationalisme → fr seit dem 19. Jahrhundert[1]
strukturell: Ableitung zu national mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ist

Sinnverwandte Wörter:

[1] Patriot

Gegenwörter:

[1] Internationalist, Kosmopolit

Weibliche Wortformen:

[1] Nationalistin

Unterbegriffe:

[1] Neonationalist (Neonationaler)

Beispiele:

[1] „Meine Großeltern und meine Urgroßmutter hatten schon 1930 ihre Heimat verlassen müssen, als immer mehr Muslime Opfer der Gewalt serbischer Nationalisten wurden.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Nationalist
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nationalist
[*] canoo.net „Nationalist
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNationalist
[1] The Free Dictionary „Nationalist
[1] Duden online „Nationalist

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. neu bearbeitete 5. Auflage. Band 7, Dudenverlag, Berlin/Mannheim/Zürich 2013, ISBN 978-3-411-04075-9, Stichwort Nation.
  2. Mehmet Gürcan Daimagüler: Kein schönes Land in dieser Zeit. Das Märchen von der gescheiterten Integration. Goldmann, München 2013, ISBN 978-3-442-15737-2, Seite 63.