Menstruation

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Menstruation (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Menstruation

die Menstruationen

Genitiv der Menstruation

der Menstruationen

Dativ der Menstruation

den Menstruationen

Akkusativ die Menstruation

die Menstruationen

Worttrennung:

Mens·t·ru·a·ti·on, Plural: Mens·t·ru·a·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [mɛnstʀuaˈʦi̯oːn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] monatliche Blutung der Frau

Herkunft:

Ableitung vom Stamm von menstruieren mit dem Ableitungsmorphem -ation

Synonyme:

[1] Menses, Monatsblutung, Periode, Regel, Regelblutung

Beispiele:

[1] Die Frau hatte vor einer Woche ihre Menstruation.
[1] „Keine sah älter als dreizehn aus, aber wie es ihr Schicksal wollte, hatten sie ihre erste Menstruation gehabt – die bei Mädchen im Busch angeblich früher einsetzt – und waren deshalb für die Zeremonie ausgewählt worden."[1]

Wortbildungen:

Menstruationsbeschwerde, Menstruationsbinde, Menstruationshöschen/Menstruationshose, Menstruationshygiene, Menstruationsprodukt, Menstruationsschmerz, Menstruationsslip, Menstruationstampon, Menstruationszyklus, menstruieren

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Menstruation
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Menstruation
[1] canoo.net „Menstruation
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMenstruation

Quellen:

  1. Paul Theroux: Ein letztes Mal in Afrika. Hoffmann und Campe, Hamburg 2017, ISBN 978-3-455-40526-2, Seite 279. Originalausgabe: Englisch 2013.