Makuladegeneration

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Makuladegeneration (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Makuladegeneration

die Makuladegenerationen

Genitiv der Makuladegeneration

der Makuladegenerationen

Dativ der Makuladegeneration

den Makuladegenerationen

Akkusativ die Makuladegeneration

die Makuladegenerationen

Worttrennung:

Ma·ku·la·de·ge·ne·ra·ti·on, Plural: Ma·ku·la·de·ge·ne·ra·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [ˈmaːkuladeɡeneʁaˌt͡si̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Makuladegeneration (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: Erkrankung der Netzhaut des Auges, die zu Sehstörungen und Blindheit führen kann

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Makula und Degeneration

Oberbegriffe:

[1] Augenerkrankung, Augenkrankheit, Degeneration

Beispiele:

[1] „Auch bei altersabhängiger Makuladegeneration (AMD) – der häufigsten Erblindungsursache in Deutschland und anderen westlichen Ländern – sammelt sich Lipofuszin in der Netzhaut an.“[1]
[1] „Altersbedingte Krankheiten wie die Makuladegeneration, bei der ein Teil der Netzhaut kaputt geht, was zur Erblindung führen kann, nehmen zu.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] feuchte Makuladegeneration, trockene Makuladegeneration

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Makuladegeneration
[1] Duden online „Makuladegeneration
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Makuladegeneration
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMakuladegeneration

Quellen: