Liliengewächs

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Liliengewächs (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Liliengewächs

die Liliengewächse

Genitiv des Liliengewächses

der Liliengewächse

Dativ dem Liliengewächs

den Liliengewächsen

Akkusativ das Liliengewächs

die Liliengewächse

[1] ein Liliengewächs (Lilium martagon)

Worttrennung:

Li·li·en·ge·wächs, Plural: Li·li·en·ge·wäch·se

Aussprache:

IPA: [ˈliːli̯ənɡəˌvɛks]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Botanik: jeder Vertreter der Pflanzenfamilie Liliaceae
[2] Botanik, nur Plural: die Pflanzenfamilie Liliaceae

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Lilie und Gewächs sowie dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Pflanze
[2] Pflanzenfamilie

Unterbegriffe:

[1] Gelbstern, Lilie, Tulpe

Beispiele:

[1] Viele Liliengewächse werden als Zierpflanzen kultiviert.
[1] Die Tulpe ist ein Liliengewächs.
[2] Die Liliengewächse gehören zu den einkeimblättrigen Pflanzen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2] Wikipedia-Artikel „Liliengewächs
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Liliengewächs
[1] canoo.net „Liliengewächs
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLiliengewächs