Kunene

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kunene (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kunene

Genitiv des Kunene

Dativ dem Kunene

Akkusativ den Kunene

[1] der Fluss Kunene und Angola
[2] die Region Kunene in Namibia

Worttrennung:

Ku·ne·ne, kein Plural

Aussprache:

IPA: [kuˈneːnə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Fluss in Afrika, zwischen Angola und Namibia gelegen
[2] Verwaltungsregion in Namibia

Herkunft:

der Name Kunene stammt aus der Hererosprache und bedeutet rechtsseitig, was auf die Lage des Flusses aus ihrer Perspektive hinweist

Synonyme:

[1] Cunene

Gegenwörter:

[1] Namib

Oberbegriffe:

[1] Fluss, Gewässer

Beispiele:

[1] Am oberen Kunene liegt ein Stauwerk.
[2] Kunene ist die nordwestlichste der 13 Regionen von Namibia.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Kunene Safari, Kunene Lodge

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kunene (Fluss)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kunene