Kryptogramm

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kryptogramm (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Kryptogramm

die Kryptogramme

Genitiv des Kryptogramms

der Kryptogramme

Dativ dem Kryptogramm

den Kryptogrammen

Akkusativ das Kryptogramm

die Kryptogramme

Worttrennung:

Kryp·to·gramm, Plural: Kryp·to·gram·me

Aussprache:

IPA: [kʁʏptoˈɡʁam]
Hörbeispiele:
Reime: -am

Bedeutungen:

[1] verschlüsselter, schriftlicher Text

Herkunft:

[1] Determinativkompositum (Konfixkompositum) aus dem Konfix krypt-/krypto- „verborgen“ und dem Konfix -gramm „geschriebener Text“, denen griechisch κρυπτός (kryptós) → grc und griechisch γράμμα (grámma) → grc zugrunde liegen.[1]

Synonyme:

[1] Chiffrat, Geheimtext

Beispiele:

[1] „Der ominöse Killer verschickte insgesamt vier Kryptogramme, die allesamt merkwürdige Symbole enthielten.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kryptogramm
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kryptogramm
[*] canoonet „Kryptogramm
[1] Duden online „Kryptogramm

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Stichwort: „Kryptogramm“
  2. Frank Thadeusz: Botschaft in der Hosentasche, in: DER SPIEGEL 9, 2012, Seite 118-119, Zitat: 119.