Konservierungsstoff

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Konservierungsstoff (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Konservierungsstoff

die Konservierungsstoffe

Genitiv des Konservierungsstoffes
des Konservierungsstoffs

der Konservierungsstoffe

Dativ dem Konservierungsstoff
dem Konservierungsstoffe

den Konservierungsstoffen

Akkusativ den Konservierungsstoff

die Konservierungsstoffe

Worttrennung:
Kon·ser·vie·rungs·stoff, Plural: Kon·ser·vie·rungs·stof·fe

Aussprache:
IPA: [kɔnzɛʁˈviːʁʊŋsˌʃtɔf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Konservierungsstoff (Info)

Bedeutungen:
[1] Stoff, der Produkte, wie Lebensmittel oder Kosmetika, vor dem Befall durch Mikroorganismen und Insekten schützen soll

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Konservierung, Fugenelement -s und Stoff

Synonyme:
[1] Antidegradant, Konservierungsmittel, Konservator

Beispiele:
[1] Manche Menschen reagieren allergisch auf Konservierungsstoffe in Lebensmitteln.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Konservierungsstoff
[1] canoonet „Konservierungsstoff
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKonservierungsstoff