Iren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Iren (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Iren

die Irene

Genitiv des Irens

der Irene

Dativ dem Iren

den Irenen

Akkusativ das Iren

die Irene

Worttrennung:

Iren, Plural: Ire·ne

Aussprache:

IPA: [ɪˈʁeːn]
Hörbeispiele:
Reime: -eːn

Bedeutungen:

[1] Chemie: Kohlenwasserstoff mit der Summenformel C13H18, von Iron abgeleitet

Beispiele:

[1] Dem Iron käme dem zu Folge die folgende Constitutionsformel zu: […] so dass es sich vom Ionen wie das Iren nur durch die Lage der doppelten Bindung im Kerne unterschiede.[1]
[1] Bei den Abbauprodukten ist zu bemerken, daß das Iren bei der Oxydation zunächst in einen hypothetischen Kohlenwasserstoff, in das Dehydroiren (II) C13H16, übergeht; […][2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1]

Quellen:

  1. F. Tiemann und P. Krüger, Ueber Veilchenaroma (1893), in der naturwissenschaftlichen Rundschau, 9. Jahrgang (1894), Seite 304
  2. F. W. Semmler, Die ätherischen Öle nach ihren chemischen Bestandteilen, 3. Band (1906), Seite 757

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Iren

Aussprache:

IPA: [ˈiːʁən]
Hörbeispiele:
Reime: -iːʁən

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular des Substantivs Ire
  • Dativ Singular des Substantivs Ire
  • Akkusativ Singular des Substantivs Ire
  • Nominativ Plural des Substantivs Ire
  • Genitiv Plural des Substantivs Ire
  • Dativ Plural des Substantivs Ire
  • Akkusativ Plural des Substantivs Ire
Iren ist eine flektierte Form von Ire.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Ire.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Ären, Iden, Iran, irden, Irene, Irin, irren, Irren, Isen, Kren, Ren, Uren, Viren
Homophone: ihren, Ihren,
Anagramme: rein