Habe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Habe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Habe

Genitiv der Habe

Dativ der Habe

Akkusativ die Habe

Worttrennung:

Ha·be, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈhaːbə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Habe (Info)
Reime: -aːbə

Bedeutungen:

[1] das, was man besitzt

Synonyme:

[1] Besitz, Eigentum, Habseligkeiten, Hab und Gut, Siebensachen

Beispiele:

[1] Nomaden haben ihre ganze Habe immer in der Nähe.
[1] „Im Hause der Witwe Niebert hatte Rudolph Lehmberg begonnen, genaue Liste der verlorenen Habe aufzustellen.“[1]

Wortbildungen:

Haben, Habenichts, Habgier, Handhabe

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Habe
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Habe
[1] canoonet „Habe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Habe

Quellen:

  1. Ralph Giordano: Die Bertinis. Roman. 22. Auflage. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M. 2008, ISBN 978-3-596-25961-8, Seite 369.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: haben